Noch keine Kommentare

Einführung des neuen Rektors von Maria Schutz

Mit einem festlichen Gottesdienst zum Patrozinium der Wallfahrtskirche führte am Hochfest Maria Himmelfahrt unser Provinzial, P. Gregor Lenzen, P. Anton Lässer in sein neues Amt als Rektor des Klosters Maria Schutz ein. In seiner Predigt erklärte er den Gläubigen in der vollen Wallfahrtskirche, dass er nun der erste österreichische Rektor des Klosters in den Wiener Alpen sei. Mit ihm begrüßte er auch P. Markus Seidler, der bereits seit Herbst 2015 in Maria Schutz mitgeholfen hatte, als neuen Wallfahrtsseelsorger. Der Dank P. Gregors galt an dieser Stelle auch dem bisherigen Rektor des Klosters, P. Alban Siegling, der 20 Jahre lang hier segensreich gewirkt hatte.

Der Festmesse schloss sich eine Agape im Innenhof des Klosters an, wobei die Gäste mit Käse und Wurst aus der vorarlberger Heimat von P. Anton verwöhnt wurden. Und auch die Gottesmutter breitete ihren Schutzmantel über die Festgesellschaft und bewahrte sie vor einen zu früh eintreffenden Regenschauer.

Einen Kommentar posten

Sie müssen betragen logged in um einen Kommentar zu hinterlassen .