Noch keine Kommentare

Fest der Jugend in Salzburg

Über Pfingsten waren drei junge Mitbrüder wieder in Salzburg beim „Fest der Jugend“. Über 7000 Jugendliche waren gekommen und erlebten faszinierende Tage. Auf dem Programm standen hl. Messen mit verschiedenen Bischöfen, Katechesen, Workshops und Lobpreis im hohen Dom zu Salzburg. Besonders eindrucksvoll waren der Abend der Barmherzigkeit am mit langen Schlangen vor über hundert Beichtpriestern und das Gebet um den hl. Geist, bei dem ca. 1000 Jugendliche zum ersten Mal ausdrücklich ihr Leben Jesus übergeben haben.

Wie in den letzten Jahren organisierten bzw. begleiteten wir Jugendfahrten zu diesem Festival. Bruder Matthias begleitete eine Gruppe aus München, Frater Thomas organisierte wieder eine Fahrt mit über 90 Jugendlichen aus der Oberpfalz und Frater Dominikus begleitete eine Gruppe aus Eichstätt.

Einen Kommentar posten

Sie müssen betragen logged in um einen Kommentar zu hinterlassen .