Noch keine Kommentare

150 Jahre Heiligsprechung Paul vom Kreuz Jubiläumsfeier in Eichstätt

Der 150. Jahrestag der Heiligsprechung unseres Ordensvaters Paul vom Kreuz wurde in der Klosterkirche in Eichstätt feierlich begangen. Im Rahmen einer Heiligen Messe zum Hochfest Peter und Paul wurde dieses bedeutende Ereignis gefeiert. P. Provinzial Gregor Lenzen CP betonte in seiner Predigt die Aktualität des passionistischen Charismas: Die Torheit der gekreuzigte Liebe zu verkündigen. Damals wie heute brauche es Missionare, wie den hl. Paul vom Kreuz, die den Menschen die befreiende Botschaft von Jesu Kreuz aufschließen. Nach der Heiligen Messe bestand die Möglichkeit einen persönlichen Segen mit den Reliquien des Heiligen zu empfangen.

Einen Kommentar posten

Sie müssen betragen logged in um einen Kommentar zu hinterlassen .