Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Zu Gast in der Schule

Vergangene Woche war Frater Thomas zu Gast in der 7. Klasse des Mädchen-Gymnasiums Elly-Heuss in Weiden. Da sich die Klasse im Religionsunterricht mit „Kloster und Orden“ beschäftigte, luden sie ihn ein und hatten so die Möglichkeit einem Ordensmann „live“ zu begegnen. Sie waren sehr interessiert und fragten z. B. „Wie ist denn der Tagesablauf im Kloster?“, oder „Wie ist das für eure Familie, dass ihr im Kloster seid?“. Frater Thomas beantwortete alle Fragen sehr offen. Besonders beeindruckt waren sie, als sie erfuhren, dass er ein Smartphone besitzt und auf Instagram präsent ist. Dort hatten sie Kirche wohl am wenigsten vermutet.

Zu erleben, dass es heute noch Menschen gibt, die sich bewusst für ein Leben im Kloster entscheiden, war für die Mädchen eine interessante Erfahrung. Auch der offene Umgang mit den Fragen und die Erkenntnis, dass Ordensleute „ganz normale Menschen“ sind, trugen für sie dazu bei, Glaube und Kirche in der heutigen Zeit aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Gerne sind wir auch zukünftig bereit, Einladungen an Schulen zu folgen um Schülerinnen und Schülern den Glauben „greifbar“ zu machen und ein Zeugnis unserer Berufung zu geben.

Kommentarfunktion ist geschlossen.