Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

24 1/2 Stunden für Berufungen

Am 25. April ist Weltgebetstag um geistliche Berufe. Aus diesem Anlass gibt es eine vom Papst initiierte 24-Stunden-Gebetsaktion. Auch unsere Mitbrüder in Schwarzenfeld wollen sich dieses Anliegen zu Eigen machen und zum stillen Gebet einladen.


Samstag 15.00 – 21.00 Uhr

Sonntag 5.30 – 7.30 Uhr und 10.30 – 18.30 Uhr

Die Nachtanbetung übernehmen unsere Mitbrüder im Kloster.


Tragen Sie sich bitte in die in der Miesbergkirche ausliegenden Listen ein, wenn Sie eine Stunde übernehmen wollen. Achten Sie auf die besonderen Aushänge, ebenso müssen auch die Corona-Richtlinien eingehalten werden.

Vergelts Gott für Ihr Gebet!

Kommentarfunktion ist geschlossen.