Ein neuer ‚alter Christus‘

Für unseren Mitbruder P. Dominikus Hartmann CP fängt ein neuer Abschnitt seines Weges an. Am 6. Juli 2019 wurde er durch die Gnade Gottes und durch die Handauflegung vom Hwst. H. Weihbischof Florian Wörner (Augsburg) zum Priester Jesu Christi geweiht. Nach sechs Jahren des Theologiestudiums in Augsburg, Rom und Eichstätt,...

Lesen Sie weiter

Betet an den Leib des Herrn!

Mit großer Feierlichkeit und der traditionellen Prozession begingen wir in Schwarzenfeld vergangenen Sonntag das Hochfest des heiligsten Leibes und Blutes Jesu Christi – Fronleichnam. Aus organisatorischen Gründen drei Tage später als eigentlich vorgesehen, gaben wir an vier geschmückten Altären Jesus im allerheiligsten Sakrament des Altares die Ehre. Ein Dank für...

Lesen Sie weiter

Eine riesige Gaudi

Zusammen mit Pater Dominikus, Bruder Franziskus und den beiden Novizen Benedikt und Antonius Maria machten wir Miesberg-Minis heute unseren Jahresausflug. Nach der Fahrt mit dem neuen Kloster-Kleinbus besuchten wir als erstes die Befreiungshalle in Kelheim und bestiegen die Kuppel. Von dort bekamen wir einen wunderbaren Ausblick auf Kelheim und die...

Lesen Sie weiter

Familienfeier

Unsere Klosterkirche in Schwarzenfeld feierte dieses Jahr am 16. Juni das Patrozinium der Heiligsten Dreifaltigkeit. Das Fest wird jedes Jahr am Sonntag nach Pfingsten gefeiert und fiel darum heuer auf einen der spätest möglichen Termine. Festprediger zu diesem hohen Anlass war der Regensburger Weihbischof Reinhard Pappenberger. Zuvor trafen sich zwischen...

Lesen Sie weiter

beim Fest der Jugend

Auch dieses Jahr hat Alive! wieder mit seinen Mitgliedern und vielen anderen Jugendlichen aus der Oberpfalz am Pfingstfestival in Salzburg teilgenommen, welches heuer bereits zum 20. Mal stattfand. Schon bei der Ankunft spürten wir die unglaublich coole Atmosphäre unter den Festivalbesuchern. Es war faszinierend gemeinsam in ausgelassener Stimmung Lobpreis zu...

Lesen Sie weiter

ALIVE!-Sommerfest

Am heutigen Samstagnachmittag bei bewölktem Himmel mit Sonnenschein, feierte die bunt gemischte ALIVE!-Truppe mit den Miesberg-Ministranten nebst Familien wieder ihr alljährliches Sommerfest. Gleich zu Anfang wurde – überwiegend von den Ministranten und einigen Fratres/Patres auf dem Fußballpatz des Klosters ein Fußballspiel bestritten . Auch die jüngsten ALIVE!-Kids hatten zwischendurch Gelegenheit...

Lesen Sie weiter

Vorbereitung auf den Geburtstag

Nächstes Jahr steht für uns Passionisten ein runder Geburtstag an: Unser Orden, der 1720 vom hl. Paul vom Kreuz – nach seiner Castellazzo-Erfahrung und der Abfassung der Ordensregel – gegründet wurde, wird 300 Jahre alt. In Vorbereitung auf dieses Fest wurde der Künstler Loukas Seroglou beauftragt, eine Jubiläumsikone, ein sogenanntes...

Lesen Sie weiter

Den neuen Menschen anziehen

Am Vortag des Barmherzigkeitssonntags (Weißer Sonntag) durfte P. Provinzial Gregor Lenzen im Rahmen der Mittagshore unseren Postulanten Magnus Eble in das Ordensgewand der Passionisten einkleiden: aus Magnus wurde Frater Benedikt Maria vom Lamm Gottes. Ein Freudentag für unsere Provinz, an dem neben den Mitbrüdern auch die Familie des Neu-Novizen teilnahmen....

Lesen Sie weiter

Passionskonzert in der Miesbergkirche

Am Laetare-Sonntag fand erneut das Passionskonzert in der Miesbergkirche statt. Den besonderen Rahmen bot dabei das das 85-jährige Bestehen von Kloster und Bergchor „St. Barbara“. Einen vollständigen Bericht über das äußerst gelungene Konzert finden Sie hier.

Lesen Sie weiter

Geeint im Kreuze Christi – Studienreise der jungen Mitbrüder

Am Montag, den 18. März, ging es für alle sich in der Ausbildung befindlichen Mitbrüder unter der Leitung unseres Provinzials P. Gregor Lenzen zu einer Studien- und Pilgerfahrt nach Italien. Ziel war – von Nürnberg und Wien aus – unser Generalat in Rom bei der Märtyrerbasilika St. Johannes und Paulus....

Lesen Sie weiter