Jahresrückblick 2020 aus unserem Kloster Schwarzenfeld

Die Kommunität besteht aus: P. Lukas Temme (Rektor, Studentendirektor und Novizenmeister), P. Bonaventura Pihan (Senior), P. Martin Bialas, P. Alban Siegling, P. Dominikus Hartmann, Fr. Thomas M. Höflich (Student), Fr. Pius Görres (Student), Fr. Vinzenz Schlosser (Student), Br. Antonius M.  Bringmann, Fr. Benedikt M. Eble (Student), sowie den Postulanten Kevin...

Lesen Sie weiter

Jahresrückblick 2020 aus unserem Kloster in München-Pasing

Für keinen von uns war dieses Jahr aus den bekannten Gründen ein “normales” Jahr. Das schlug sich auch nieder auf die Akti-vitäten, Apostolate und Lebensumstände. Stabil blieb die Mit-gliederzahl unserer Kommunität. Nach wie vor besteht sie aus P. Klaus Holzer, Rektor des Klosters und der Kirche Maria Geburt, P. Stefan...

Lesen Sie weiter

Jahresrückblick 2020 aus unserem Kloster in Eichstätt

Zur Kommunität gehören: P. Gregor Lenzen (Provinzial), P. Hubert Dybala (Hausoberer) und Br. Franziskus M. Zellner. Am 1. März hat der H.H. Bischof Gregor Maria Hanke in unserer Heilig-Kreuz-Kirche bei einer Andacht die Katechumenen zu Taufe, Firmung und Kommunion zugelassen. Aufgrund der Coronakrise musste unser für Ende April geplanter Provinz-Kongress...

Lesen Sie weiter

Jahresrückblick 2020 aus unserem Kloster Maria Schutz

In Dankbarkeit blicken wir auf ein weiteres sehr intensives und anspruchsvolles Jahr 2020 zurück. Unsere kleine Kommunität blieb in ihrer Zusammensetzung, den Ämtern und Aufgaben weitgehend unverändert: Pater Anton Lässer (Rektor), Pater Nikolaus Seitz (Pfarrmoderator am Semmering), Pater Markus M. Seidler (Wallfahrtsseelsorger), Br. Arthur Reuter (Hausmeister und Mesner). Neu in...

Lesen Sie weiter

Gesegnetes Weihnachtsfest!

Liebe Freunde und Wohltäter! Alle Jahre wieder vor Weihnachten und dem Jahreswechsel wenden wir uns an Sie, um Ihnen zu danken für Ihre Unterstützung und treue Verbundenheit. Doch dieses Jahr 2020 war nicht wie alle Jahre. Viele sagen sogar, dass nach 2020 nichts mehr so sein wird wie vorher. Grund...

Lesen Sie weiter

Eröffnung unseres Jubiläums in Schwarzenfeld

Am Sonntag, den 6. Dezember, dem Nikolaustag, war Bischof Dr. Rudolf Voderholzer bei den Passionisten in Schwarzenfeld zu Gast. Die Gemeinschaft, die seit November ihr 300-jähriges Bestehen feiert, hatte den Regensburger Oberhirten zur feierlichen Eröffnung ihres Jubiläumsjahres eingeladen. Der Gottesdienst um 10 Uhr war nach Möglichkeit optimal besucht. In der...

Lesen Sie weiter

Beauftragungen und Verabschiedung von Br. Franziskus

Am selben Tag als in Rom unser Jubiläum „300 Jahre Passionisten“ feierlich eröffnet worden ist, hatten wir in Schwarzenfeld zusätzlich noch ein besonderes Ereignis: In der Hl. Messe um 11 Uhr beauftragte unser Provinzial P. Gregor Lenzen, Br. Franziskus Maria Zellner, Br. Antonius Maria Bringmann und fr. Benedikt Maria Eble...

Lesen Sie weiter

300 Jahre Passionisten – das Jubiläum beginnt!

Mit dem Christkönigssonntag am 22.11.2020 beginnen offiziell die Feierlichkeiten zum 300. Jahrestag der Gründung unserer Kongregation, die bis zum 1. Januar 2022 dauern werden. Am 22.11.1720 wurde unser Ordensvater Paul Danei (später „vom Kreuz“) mit dem schwarzen Habit eingekleidet und zog sich für 40 Tage in Stille und Einsamkeit zurück,...

Lesen Sie weiter

Pfarrmission in Donaustauf und Bach

Mit einem Pontifikal-Gottesdienst hat heute unsere Pfarreimission in Donaustauf und Bach begonnen. Bischof Rudolf Voderholzer hat uns Missionare feierlich ausgesandt um den Menschen in der Prarrei die Schönheit und die Freude unseres Glaubens zu verkünden. Als Erkennungsmerkmal haben die Missionare einen blauen Missionsschal überreicht bekommen. Das Missions-Team besteht aus Passionisten...

Lesen Sie weiter

„Ich sah Wasser hervorkommen…“

Seit einigen Tagen befinden sich in der Miesbergkirche, die unsere Mitbrüder in Schwarzenfeld betreuen, zwei kontaktfreie und corona-konforme Weihwasserspender. Einfach die Hand darunter halten und es kommt ein wenig Weihwasser heraus, mit dem man sich beim Betreten und Verlassen der Kirche bekreuzigen kann. Ein herzliches Dankeschön sei hierbei der großzügigen...

Lesen Sie weiter