Den neuen Menschen anziehen

Am Vortag des Barmherzigkeitssonntags (Weißer Sonntag) durfte P. Provinzial Gregor Lenzen im Rahmen der Mittagshore unseren Postulanten Magnus Eble in das Ordensgewand der Passionisten einkleiden: aus Magnus wurde Frater Benedikt Maria vom Lamm Gottes. Ein Freudentag für unsere Provinz, an dem neben den Mitbrüdern auch die Familie des Neu-Novizen teilnahmen....

Lesen Sie weiter

Passionskonzert in der Miesbergkirche

Am Laetare-Sonntag fand erneut das Passionskonzert in der Miesbergkirche statt. Den besonderen Rahmen bot dabei das das 85-jährige Bestehen von Kloster und Bergchor „St. Barbara“. Einen vollständigen Bericht über das äußerst gelungene Konzert finden Sie hier.

Lesen Sie weiter

Die Gnade des Ordenslebens

Am Festtag unseres heiligen Mitbruders Gabriel Possenti feierte unsere Provinz am 27. Februar 2019 im Chor des Klosters in Schwarzenfeld die Einkleidung von Bruder Antonius Maria vom Unbefleckten Herzen Mariens. Die Gottesmutter hatte den Himmel schon in festlichem Blau geschmückt, als die Familie unseres Kandidaten und ein Großteil der Mitbrüder...

Lesen Sie weiter

Schwarzenfeld – aus der Klosterchronik 2018

Die Kommunität besteht aus: P. Lukas Temme (Rektor und Novizenmeister), P. Bonaventura Pihan (Senior), P. Martin Bialas, P. Alban Siegling, Fr. Thomas M. Höflich (Student), Br. Franziskus M. Zellner (Mesner), P. Dominikus Hartmann (Diakon), Fr. Pius Görres (Student), Fr. Vinzenz Schlosser (Student), sowie den Postulanten Magnus Eble und Moritz Bringmann....

Lesen Sie weiter

Adventsfeier des Bergchores

Am Vorabend des vierten Advents hat unser Bergchor „St. Barbara“ seine traditionelle Adventsfeier begangen. Nach der Adventsandacht in der Miesbergkirche, musikalisch hervorragend gestaltet von den Ältesten und den Jüngsten des Bergchores, wärmten wir uns bei Glühwein und Punsch ein wenig auf, bevor der hl. Nikolaus die jüngsten Mitglieder der Bergchorfamilie...

Lesen Sie weiter

Einmal Diakon, immer Diakon!

Es war ein wahrer Festtag für unsere Vizeprovinz: Am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis wurde unser Mitbruder Frater Dominikus Hartmann gemeinsam mit sechs weiteren Männern zum Diakon geweiht. Bischof Rudolf, der den Kandidaten durch Gebet und Handauflegung das Sakrament spendete, betonte in seiner Predigt die besondere Liebe zu den Außenseitern und...

Lesen Sie weiter

Sein Leben ganz Gott geschenkt

Am 1. Adventssonntag haben wir Passionisten nicht nur den Beginn des neuen Kirchenjahres begangen, sondern durften uns auch über einen neuen Mitbruder im Kreis der Ewig-Professen freuen: Frater Pius vom heiligen Wolfgang versprach in die Hände von Pater Provinzial Gregor Lenzen für immer in Gehorsam, Armut und Keuschheit zu leben...

Lesen Sie weiter

P. Joachim Rego zum Generaloberen wiedergewählt

Anton Lässer vertritt unsere Vizeprovinz beim Generalkapitel und berichtet aus Rom: Dankbar darf ich heute von unserem Generalkapitel in Rom berichten, dass P. Joachim Rego mit großer Mehrheit für weitere sechs Jahre zum Generaloberen unserer Kongregation gewählt worden ist. Soeben komme ich von der Dankliturgie zurück, die wir am Grab...

Lesen Sie weiter

Neue Kleinschrift zum Rosenkranz

Das Büchlein ist ein sehr hilfreicher Begleiter für das persönliche wie gemeinschaftliche Rosenkranzgebet. Die freudenreichen, lichtreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnisse des Rosenkranzes werden begleitet von Betrachtungstexten aus der Bibel, dem Katechismus und von Romano Guardini. Jedes Rosenkranzgeheimnis ist illustriert mit einem farbigen Bild von Gebhard Fugel. Zudem wird in einem...

Lesen Sie weiter

Beim seligen Dominikus

Heute durften wir (Frater Vinzenz und Frater Dominikus) am Heiligtum und Grab des seligen Dominikus Barberi den Festgottesdienst in Sutton (St. Helens) mitfeiern. Erzbischof Malcolm McMahon von Liverpool zelebrierte den Festgottesdienst und betonte in seiner Predigt die große Bedeutung dieses Missionars auch für unsere Zeit. Dominikus von der Muttergottes war...

Lesen Sie weiter