Ausflug nach Maria Loreto

Wir haben das Hochfest der Aufnahme der Gottesmutter Maria in den Himmel zu einem Ausflug über die Grenze genutzt: So fuhren wir am Mittwoch nach Maria Loreto bei Eger/Cheb (in der Karlsberger Region Tschechiens). Dieses Loreto-Heiligtum wurde von den Kommunisten verwüstet und dem Verfall überlassen, konnte aber in den 90er...

Lesen Sie weiter

50 Jahre im Weinberg des Herrn

Voller Dankbarkeit und Freude durften wir Passionisten am 12. August den 50. Weihetag unseres Mitbruders P. Martin Bialas feiern. Bei herrlichem Sommerwetter und mit vielen Verwandten, Freunden und Weggefährten sowie einigen Mitbrüdern aus England und Irland feierten wir die hl. Messe als Dankamt, dem P. Provinzial Gregor Lenzen vorstand. Unser...

Lesen Sie weiter

Mit unseren Minis in Rom

Dieses Jahr fand wieder die internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom statt. Auch wir (cfr. Dominikus, Br. Franziskus und Br. Arthur) haben mit fünf unserer Schwarzenfelder Ministranten und unserem treuen Mesner Johann Fleischmann daran teilgenommen. Höhepunkt dabei war sicher das Treffen mit dem Heiligen Vater bei einer Vesper auf dem Petersplatz. Doch...

Lesen Sie weiter

Begehrte Brüder

Bruder Arthur setzt seinen Ordensweg, nach seiner zeitlichen Profess in Schwarzenfeld, nun in unserem Kloster in Maria Schutz fort und wird dort seine vielfältigen praktischen Fähigkeiten einbringen. Damit erfreuen sich drei Hausgemeinschaften eines Laienbruders. Bruder Matthias trat 2008 ins Kloster ein und versieht seit September 2013 seinen wertvollen Dienst in...

Lesen Sie weiter

Pilgern zu Fuß

Zusammen mit 140 Wallfahrern pilgerten wir zum Maria-Hilf-Berg nach Amberg. In aller Früh um 4 Uhr ging es in Schwarzenfeld los. Bereits zum 35. Mal fand diese Fußwallfahrt statt und es ist gute Tradition, dass Patres und Brüder vom Kloster dabei sind. Dieses Jahr begleiteten uns auch drei unserer Ministranten....

Lesen Sie weiter

Zeugen für Jesus

Fronleichnam. Ein Dankfest für Jesus Christus, der sich uns in der Eucharistie schenkt. „Das ist mein Leib für euch“, sagt Jesus bei der Einsetzung der Eucharistie im Abendmahlssaal. Voller Dankbarkeit haben wir dies in besonderer Weise gefeiert, wie immer am Sonntag nach Fronleichnam. Ein Dank gilt in besonderer Weise unserem...

Lesen Sie weiter

Gemeinschaft erleben

Bei strahlendem Sonnenschein traf sich am Samstagnachmittag die ALIVE!-Truppe zu ihrem Frühlingsfest. Mit von der Partie waren natürlich auch viele ALIVE!-Kids. Während sich die einen bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen austauschten, hatten die anderen viel Spaß bei einer Wasserschlacht und beim Fußball- und Federballspielen. Nach der ausgiebigen sportlichen Betätigung bzw....

Lesen Sie weiter

Ein Lob auf den dreifaltigen Gott

Bei Kaiserwetter und mit vielen Gläubigen durften wir Passionisten das Patrozinium von Kloster und Kirche feiern. Den Festtag der Allerheiligsten Dreifaltigkeit eröffnete die 8-Uhr-Messe, wunderbar mitgestaltet vom Kirchenchor Schwarzenfeld. Um 10 Uhr dann feierten wir den Festgottesdienst, dem der emeritierte Bischof von Würzburg, Dr. Friedhelm Hofmann, vorstand. Unser Bergchor St....

Lesen Sie weiter

Pfingsten in Salzburg

Komm Heiliger Geist! Das war unser Gebet beim „Fest der Jugend“ in Salzburg. Auch dieses Jahr durften wir wieder 100 Jugendliche aus der Oberpfalz nach Salzburg begleiten. Eine große Freude für uns Passionisten! v. l. Bruder Matthias, zukünftiger Postulant Magnus, Frater Thomas, Postulant Felix, Frater Dominikus. Rund 10.000 Jugendliche waren...

Lesen Sie weiter

Zeitliche Profess von Bruder Arthur

Am 16.05., dem Gedenktag der Passionistenheiligen Gemma Galgani, legte unser Bruder Arthur Reuter seine Profess für drei Jahre ab. Neben Br. Matthias und Br. Franziskus ist er nun der dritte Laienbruder. Welche Freude für unsere Provinz! Im Rahmen einer festlichen Liturgie im Kreis der Mitbrüder und Freunde versprach Br. Arthur...

Lesen Sie weiter