Sein Zweck ist die Darstellung und Weitergabe des christlichen Glaubens in Übereinstimmung mit dem Lehramt der katholischen Kirche, insbesondere durch die Förderung der Verehrung der heiligen Wunden unseres Herrn Jesus Christus nach dem Vorbild der Dienerin Gottes, Schwester Marie-Marthe Chambon (1841-1907).

 

Die Zielsetzungen des Freundeskreises

a) die Förderung der Seligsprechung der Dienerin Gottes.
b) die Erarbeitung und Verbreitung von theologischen Grundlagen und Mitteln zur Förderung einer Spiritualität der Verehrung der heiligen Wunden unseres Herrn.
c) Veranstaltung von Tagungen, Kursen, Schulungswochen, u.ä.

 

schwarzenfeldSitz

Passionistenkloster
Miesbergallee 16
D-92521 Schwarzenfeld/Opf.

Telefon 09435 / 2352 • Telefax 3466
E -Mail: MM.Chambon[at]freenet.de

Liga-Bank eG
BLZ 750 903 00 • Konto-Nr. 1376 594