• Einmal Diakon, immer Diakon!
    Es war ein wahrer Festtag für unsere Vizeprovinz: Am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis wurde unser Mitbruder Frater Dominikus Hartmann gemeinsam mit sechs weiteren Männern zum Diakon geweiht. Bischof Rudolf, der den Kandidaten durch Gebet und Handauflegung das Sakrament spendete, betonte in seiner Predigt die besondere Liebe zu den Außenseitern und Armen unserer Gesellschaft, der sich die [mehr]
  • Sein Leben ganz Gott geschenkt
    Am 1. Adventssonntag haben wir Passionisten nicht nur den Beginn des neuen Kirchenjahres begangen, sondern durften uns auch über einen neuen Mitbruder im Kreis der Ewig-Professen freuen: Frater Pius vom heiligen Wolfgang versprach in die Hände von Pater Provinzial Gregor Lenzen für immer in Gehorsam, Armut und Keuschheit zu leben und mit ganzer Hingabe das Leiden unseres Herrn Jesus Christus zu [mehr]
  • Provinztag mit Akolythatsbeauftragung
    Unser dritter Provinztag in diesem Jahr fand in Schwarzenfeld statt. Am Vormittag tauschten wir uns aus über verschiedene Themen der Provinz und über den anstehenden 300. Geburtstag unserer Kongregation im Jahre 2020. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen eines gemeinsamen Ausflugs: Wir machten einen Spaziergang zur Wallfahrtskapelle von Schönbuchen, wo wir die Vesper beteten und die [mehr]
  • Neue Kleinschrift zum Rosenkranz
    Das Büchlein ist ein sehr hilfreicher Begleiter für das persönliche wie gemeinschaftliche Rosenkranzgebet. Die freudenreichen, lichtreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnisse des Rosenkranzes werden begleitet von Betrachtungstexten aus der Bibel, dem Katechismus und von Romano Guardini. Jedes Rosenkranzgeheimnis ist illustriert mit einem farbigen Bild von Gebhard Fugel. Zudem wird in [mehr]
  • Beim seligen Dominikus
    Heute durften wir (Frater Vinzenz und Frater Dominikus) am Heiligtum und Grab des seligen Dominikus Barberi den Festgottesdienst in Sutton (St. Helens) mitfeiern. Erzbischof Malcolm McMahon von Liverpool zelebrierte den Festgottesdienst und betonte in seiner Predigt die große Bedeutung dieses Missionars auch für unsere Zeit. Dominikus von der Muttergottes war 1841-1849 Missionar in England um [mehr]
  • Ausflug nach Maria Loreto
    Wir haben das Hochfest der Aufnahme der Gottesmutter Maria in den Himmel zu einem Ausflug über die Grenze genutzt: So fuhren wir am Mittwoch nach Maria Loreto bei Eger/Cheb (in der Karlsberger Region Tschechiens). Dieses Loreto-Heiligtum wurde von den Kommunisten verwüstet und dem Verfall überlassen, konnte aber in den 90er Jahren dank zahlreicher Spenden aus dem In- und Ausland restauriert [mehr]
  • 50 Jahre im Weinberg des Herrn
    Voller Dankbarkeit und Freude durften wir Passionisten am 12. August den 50. Weihetag unseres Mitbruders P. Martin Bialas feiern. Bei herrlichem Sommerwetter und mit vielen Verwandten, Freunden und Weggefährten sowie einigen Mitbrüdern aus England und Irland feierten wir die hl. Messe als Dankamt, dem P. Provinzial Gregor Lenzen vorstand. Unser Bergchor St. Barbara und die Jugendband [mehr]
  • Mit unseren Minis in Rom
    Dieses Jahr fand wieder die internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom statt. Auch wir (cfr. Dominikus, Br. Franziskus und Br. Arthur) haben mit fünf unserer Schwarzenfelder Ministranten und unserem treuen Mesner Johann Fleischmann daran teilgenommen. Höhepunkt dabei war sicher das Treffen mit dem Heiligen Vater bei einer Vesper auf dem Petersplatz. Doch hatten die Ministranten auch ein großes [mehr]
  • 25 Jahre Priester
    Am heutigen Sonntag feierte P. Hubert Dybala in der festlich geschmückten Heilig-Kreuz –Kirche in Eichstätt sein Silbernes Priesterjubiläum. Gemeinsam mit Mitbrüdern und Freunden zelebrierte er die Dankmesse in dem von vielen Gläubigen erfüllten Gotteshaus. Der zu diesem Anlass eingeladene Festprediger Prof. Dr. Imre von Gaál (Mundelein – Universität/ Chicago/ USA) fand in seiner Predigt tiefe [mehr]
  • ALIVE! – gemeinsam aktiv
    An diesem sehr heißen Samstag fuhren einige Aliv‘ler nach Hirschau zum Monte Kaolino. Zuerst ging‘s zur Sommerrodelbahn. Der Fahrtwind während der rasanten Fahrt verschaffte uns eine wohltuende Kühlung.  Danach stand der Hochseilgarten auf dem Programm. Nach dem Anlegen der entsprechenden Ausrüstung sowie einer kurzen Einführung und einer kleinen Übung auf dem einfachsten Parcour vor den Augen [mehr]
  • Begehrte Brüder
    Bruder Arthur setzt seinen Ordensweg, nach seiner zeitlichen Profess in Schwarzenfeld, nun in unserem Kloster in Maria Schutz fort und wird dort seine vielfältigen praktischen Fähigkeiten einbringen. Damit erfreuen sich drei Hausgemeinschaften eines Laienbruders. Bruder Matthias trat 2008 ins Kloster ein und versieht seit September 2013 seinen wertvollen Dienst in unserem Kloster in Pasing. [mehr]
  • Pilgern zu Fuß
    Zusammen mit 140 Wallfahrern pilgerten wir zum Maria-Hilf-Berg nach Amberg. In aller Früh um 4 Uhr ging es in Schwarzenfeld los. Bereits zum 35. Mal fand diese Fußwallfahrt statt und es ist gute Tradition, dass Patres und Brüder vom Kloster dabei sind. Dieses Jahr begleiteten uns auch drei unserer Ministranten. Damit stellten wir auch den jüngsten Pilger, der mutig am Mikrofon den Rosenkranz [mehr]

Eucharistische Anbetung

Veranstaltungen

Di 18

Bibelkreis im Kloster

18. Dezember, 19.00 - 20.30
München-Pasing
Jan 13

Fatimafeier

13. Januar 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Feb 13

Fatimafeier

13. Februar 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Mrz 13

Fatimafeier

13. März 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Apr 13

Fatimafeier

13. April 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Mai 13

Fatimafeier

13. Mai 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Jun 13

Fatimafeier

13. Juni 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Jul 13

Fatimafeier

13. Juli 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Aug 13

Fatimafeier

13. August 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld
Sep 13

Fatimafeier

13. September 2019, 18.00 - 20.00
Schwarzenfeld